Hier Region wählen und das passende Webradio hören:

Mike Doetzkies

Mike Doetzkies mit Drum Sticks
Mike Doetzkies mit Drum Sticks

„Endlich Feierabend!“ - Dieses Gefühl ist so stark, dass es dazu nur noch ein paar gute Songs braucht. Was habt ihr verpasst, während ihr hart und leidenschaftlich euer Geld verdient habt? Im Feierabend mit Mike erfahrt ihr es. Mike blickt auf den aktuellen Feierabend-Verkehr und schenkt euch außerdem das REGENBOGEN 2 Feierabendbier, die Meilensteine der Rockgeschichte und große Momente. Egal, ob ihr in die Firma fahrt oder Richtung Heimat - Willkommen im Feierabend!

Meine persönlichen Empfehlungen

Rockband
Muse! Ich weiß, in Deutschland nicht so bekannt, wie sonst auf der Welt, aber sie machen einfach eine gigantische Show. Live ein absolutes Erlebnis, aber auch ihre Platten sind eine Mischung aus Hymnen, Schädelkrachern und berührenden Klangkunstwerken. Man merke: die 3 Musiker um Sänger und Mastermind Matt Bellamy zaubern. Wenn ihr Queen und U2 mögt, werdet ihr Muse lieben. Meine Lieblingsplatte, zum Einstieg in diese großartige Band empfehle ich euch die live Platte „Live at the Rome Olympic Stadium“.

Film
Ich war jedes Mal begeistert, als ich diese französische Komödie im Kino gesehen habe: Monsieur Claude und seine Töchter. Mittlerweile gibt es davon den dritten Teil und alle sind einfach tolle Abendunterhaltung. Hier sieht man, wie ein konservativer Vater seine Töchter nach und nach an die außergewöhnlichsten Schwiegersöhne verliert und wie die Familie trotz, oder gerade weil es so vielfältige Hintergründe gibt, zu einem verrückten Haufen zusammenwächst. Und hier zeigt sich, es ist egal, woher du kommst und an was oder wen du glaubst, Hauptsache du liebst leidenschaftlich und lebst.

Streaming
Ted Lasso bei Apple+
. Es ist kein Film über Fußball. Es ist auch kein Film über einen amerikanischen Trainer, der in ein anderes Land kommt und dort sich zurechtfinden muss. Es ist eine Serie über Menschenliebe. Hier erlebt ihr jede Menge verrückte und ziemlich schwierige Menschen, die mit Hilfe von Ted Lasso und immer wieder sehr witzigen Umständen zu einem besseren Leben finden. Erbaulich!

Buch
Provenzalisches Feuer von Sophie Bonnet
. Ein Buch, über das ich zufällig gestolpert bin, als wir in der Region Urlaub gemacht haben. Es beginnt mit einem Mord im idyllischen Sainte-Valérie. Sommerbeginn. Und im Schein des Feuers wird ein Journalist erstochen. Der war an einer Geschichte eines bekannten Schriftstellers der Region dran und die Ermittlungen führen ganz tief rein in die alten Mythen und Bräuche in dieser für mich bis dahin vollkommen unbekannten Region im Südwesten Frankreichs: Okzitanien.

Futter
Im Moment stehe ich auf Burger-Variationen. Burger mit Käse, Gurke, Zwiebel, Senf und Ketchup kennt ihr alle, ich esse aktuell den Burger ganz gerne in der Herbst/Winter Variation: Würziger Cheddar-Käse aus Irland, dazu Rotkraut (warm, mit Apfel und Zimt gewürzt) und obendrauf eine anständige Portion geschmolzene Zwiebeln. Als Sauce gibt’s bei uns dann eine selbst gemachte scharfe Kürbis-Sauce. Lecker! Und bei dem Gericht ist es fast egal, ob ihr Burger Patties aus alter irischer Milchkuh oder irgendeine vegetarische Variante verwendet. Schmeckt beides. Und wer es ganz exklusiv will, macht statt Fleisch einen vegetarischen Patty aus Feta-Käse, der auf dem Grill mit vorher kross gebratenen Pilzen garniert wurde.

Ferien
Macht mal eine Rundreise im Wohnmobil durch Irland. Ohne ist es auch toll, aber was Freiheit und Naturerlebnis angeht, kann ich euch diese Art der Entdeckung nur ans Herz legen. Egal ob ihr Ruhe, Entspannung und Natur braucht oder jeden Tag eine neue Überraschung. Die Menschen in Irland sind so freundlich und offen, sie sind hilfsbereit und stolz auf ihr Land. Die Pub-Kultur ist so ein großes Gut und nochmal ganz anders, als in Großbritannien und die Landschaft ist so abwechslungsreich, sie lässt einen täglich neu staunen. Spoiler: Wer keinen Alkohol trinkt, sollte besser woandershin reisen.

Leben
Lebensweisheit, die mir erst mit Anfang 40 so richtig bewusst geworden ist: Du wirst sterben! Also lebe ich.